Coaching der etwas anderen Art

Dem Alltag entfliehen?  

                                                           Grenzenlose Freiheit?
Fast verlorenes wiederfinden?
                                                                  ...auf alten Wegen im fleißigen Trott?

 

 

Die Entstehung des Begriffs Coaching

 

Der „Coach“ – Vom Kutscher zum Trainer

 

Der Begriff Coaching leitet sich vom englischen Wort „Coach“ bzw. „Kutscher ab, also der Person, der die Aufgabe obliegt die Pferde sicher und schnell ans Ziel zu leiten. Seit den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts bezeichnet man mit dem Begriff Coaching eine Vielzahl von Trainings- und Beratungskonzepten zur Entwicklung privater und beruflicher Ziele sowie der Erlangung der dazu notwendigen Kompetenzen.
Als ergebnis- und lösungsfreie Beratungsform dient das Coaching nicht nur dem Erhalt, sondern auch der Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit.
Durch die Optimierung des menschlichen Potentials soll die zukunftsgerichtete und wertschöpfende Entwicklung einer Person gesteigert werden.

 

Steigen Sie mit mir als Kutscher ein zur:

- Förderung von Selbstreflexion und Wahrnehmung

- selbstgesteuerter Erweiterung des eigenen Horizontes

- Verbesserung der Möglichkeiten der eigenen Wahrnehmung

 

Haben Sie Interesse an einer „Coaching-Kutschenfahrt“ ?

Sehr gerne begleite ich Sie, bei der Entwicklung ihrer Lösungen für ihre Konflikte und Probleme in ihrem Lebensbereich.

 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Zertifizierter
Horse Assisted Coach

Direkt Anruf

Link:

Vielen Dank an

Besucher

Öffnungszeiten

 

Bitte auch Termine innerhalb der Öffnungszeiten vorher telefonisch oder per WhatsApp vereinbaren

 


Montag, Dienstag, Donnerstag

nach Vereinbarung

Mittwoch

Ruhetag

Freitag

15:00 Uhr - 18:00Uhr

Samstag

09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Sonntag

Ruhetag


 

...oder nach telefonischer Absprache bzw. über WhatsApp

Handy: 0174 56 96 366

 

 

Christina Hehl

In den Mittelgärten

67363 Lustadt